DSCF6146
Beschreibung:
Im Jugendstadium besitz der Baum eine schmale Krone. Im Alter formt sich diese breit und pyramidenförmig aus. Sie ist ein schnellwüchsiger Baum und besitzt in der Forstwirtschaft einen hohen Stellenwert. Obwohl sie zu den Nadelbäumen zählt wirft die Lärche im Herbst ihre Nadeln ab.

 

Deutscher Name:
Europäische Lärche
Botanischer Name:
Larix decidua
Familie:
Kieferngewächse (Pinaceae)
Herkunft:
Europa
Wuchshöhe:
25-35m
Fruchtart:
Zapfen
Geschlecht:
eingeschlechtlich
Häusigkeit:
einghäusig
Blattanordnung:
in Gruppen/Büscheln
Blatt:
Nadeln
Borke:
gräulich rotbraun, schuppig
Blütezeit:
März bis Mai
Fruchtreife:
September bis November

  

Video:
Platzhalter Video zu YouTube 370
Blattoberseite:
P7198255
weibliche Blüte:
P4130640
männliche Blüte:
P4243593
Borke:
P4171577
Früchte:
IM004311
Zweig:
Lrche reife Zapfen 370
Herbstfärbung:
Lrche Herbstfrbung 370
Baum des Jahres:
2012 (Verlinkung zu www.baum-des-jahres.de)

 Literaturquellen