P1010268
Beschreibung:
Nahezu in ganz Europa beheimateter Baum der vorwiegend in feuchten Gebieten wächst. Manchmal auch mehrstämmig. Nur selten erreicht ein älteres Exemplar die Maximalhöhe von 20m.

 

Deutscher Name:
Schwarzerle
Botanischer Name:
Alnus glutinosa
Familie:
Birkengewächse (Betulaceae)
Herkunft:
einheimisch
Wuchshöhe:
10-20m
Fruchtart:
eiförmige Erlenzapfen, 1-2cm
Geschlecht:
eingeschlechtlich
Häusigkeit:
einhäusig
Blattanordnung:
wechselständig
Blatt:
rundlich, gesägt
Borke:
grau und gefurcht, junge Zweige violettgrau
Blütezeit:
März-April
Fruchtreife:
September-Oktober

  

Blattoberseite und Blattunterseite:
DSCF5597
weibliche Blüte (männliche Blüte im Hintergrund):
P4061334
männliche Blüte (hängend):
P4041220
Borke:
P3168879
grüne Früchte:
P7147754
reife Früchte:
PC035554
Zweig:
IM003708
Herbstfärbung:
Schwarzerle Herbstfrbung Blatt 370

 Literaturquellen